Corsario

Nachdem Peñamil, Goya, Condal und andere europäische Zigarren in den letzten Jahren von der Bildfläche des deutschen Marktes verschwunden sind, ist es der John Aylesbury Gruppe im Jahr 2011 gelungen, wieder eine kanarische Longfiller-Serie unter dem Namen CORSARIO zu entwickeln. Leider hat der Inhaber der Zigarrenmanufaktur auf La Palma nach der Sommer-Betriebsruhe 2014 spontan beschlossen, den Betrieb nicht wieder zu eröffnen. Alle Mitarbeiter wurden abgefunden, die Manufaktur geschlossen.

Die John Aylesbury-Gruppe konnte anschließend das kanarische Urgestein Antonio González García überzeugen, eine neu Corsario zu fertigen, die CORSARIO RESERVA. Diese Longfiller werden auf der Finca El Sitio auf La Palma von Hand gerollt. Die Einlage besteht aus den seltenen Tabaken der Kanaren sowie Tabaken cubanischer Herkunft, als Deckblatt umgibt sie ein Connecticut-Shade Wrapper aus den USA. Sie sind unkompliziert zu genießen und eignen sich auch für Einsteiger.

Die Produktion dieser Serie wurde im Jahr 2019 leider eingestellt.

Name
Preis
Inhalt
Menge

Schnellsuche

Warenkorb

 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Login

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.