H. Upmann Connossieur B (LCDH/HS) - nur Vorbestellung ohne Bezahlung - not available - pre-order without payment only

Beschreibung

Der Artikel ist zur Zeit nicht verfügbar: Unverbindliche Vorbestellungen bitte immer als gesonderten Auftrag je Format auslösen, als Zahlungsart "Vorbestellung ohne Zahlung" und als Versandart "kein Versand - Reservierung/Vorbestellung (pre-order)" wählen. Wir wissen vorab leider nicht, wann und wie viele Kisten wir erhalten werden. Wir verkaufen bzw. versenden in der Reihenfolge des Eingangs der Vorbestellung und reduzieren gegebenenfalls die Menge pro Kunde.

Not available: Pre-orders are possible. Please make a separate pre-order for each product. Select the payment method "Vorbestellung ohne Zahlung (pre-order without payment)" and the shipping method "kein Versand - Reservierung/Vorbestellung (pre-order)". A delivery date is not known. We do not know how many copies we will receive. We ship to the order of receipt of the pre-order, where appropriate, we will cut the quantity per customer.

Exklusiv für die Geschäfte der La Casa del Habano und der Habanos Specialists gibt es seit 2018 diese Vitola der Marke H. Upmann. Sie ist sozudane die große Schwester der "A", welche bereits seit 2013 auf dem Markt ist. Verpackt werden sie in unlackierten Cabinet-Kisten mit 25 Stück Inhalt. Ein zweiter Ring weist darauf hin, daß sie zum exklusiven Verkauf in den La Casas del Habano sowie den Geschäften der Habanos Specialists bestimmt sind. Der neue Ring mit beiden Logos präsentierte sich erstmals im Jahr 2017 auf der Punch Punch 48..

Unsere Verkostungsnotiz: Wer A sagt, muss auch B sagen, soviel ist klar. Wer indes vermutet, die H. Upmann–Connossieur B sei eine verlängerte Connossieur A, der ist im wahrsten Sinne des Wortes auf den Holzweg. Der Rauch der B hat im Gegensatz zur Erstgenannten weniger cremige Nunacen und ist eher von ätherisch anmutendem Charakter. Das verspielte Toffee- und Milchschokoladenaroma der A findet in der B bei weitem nicht so deutlich statt. Dafür ist sie von den geheimnisvollen für H. Upmann-Zigarren typischen Holzaromen geprägt, denen eine ganze Menge von kleineren und größeren Finessen innewohnt. Für den, der diszipliniert und zurückhaltend genießt, eröffnet sich beim Genuß einer solchen Zigarre eine ganze Welt von Aromen. Mild animalische Noten, wie wenn ein Kalbsbraten im Bräter Farbe annimmt, sanfte Tannine wie von kurz gebrühtem Earl Grey, der Duft von Leder und frisch geschleudertem Honig, etwas Marzipan, eine ganze Nase erfüllt voll vom Duft frisch gebackenen Kuchens, das sind nur einige von ihnen, die der kundige Genießer dieser sanften Nachmittagszigarre abschmecken kann. Die Weinliebhaber wird interessieren, daß diese Zigarre wegen ihres geringen Säuregehaltes zu den wenigen Havannas gehört, deren Chancen für die Kombination mit Weinen a priori nicht schlecht stehen. Was die Reifung anbetrifft, so wird diese Zigarre keine abenteuerlichen Höhen und Tiefen erleben. Binnen drei Jahren wird ihre Tabakmischung das Gros ihrer Entwicklung bewerkstelligt haben. Alles was danach kommt, sind Feinheiten und Finessen.

Fertigungsart

totalmente a mano, tripa larga - vollständig von Hand gefertigte Longfiller

Produkteigenschaften

Format: Geniales
Stärke: 5

Produktmaße

Länge: 150,0 mm
Durchmesser: 21,43 mm
Ringmaß: 54

Preis: 15,50 €

Enthaltene MwSt: 2,47 €, zzgl. Versandkosten
Inhalt:

Lieferzeit: 1-3 Tage*
*gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte der Schaltfläche mit den Versandinformationen

Schnellsuche

Warenkorb

 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Login

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.