Tribut an den Ursprung: Ab sofort ist eine neue Zigarrenmarke von Dunhill erhältlich, dessen Name auf das Gründungsjahr zurückgeht: »1907 by Dunhill« ist eine Hommage an den Ursprung der Marke Dunhill vor über 100 Jahren im Herzen Londons. Am 07. Juli 1907 eröffnete Alfred Dunhill in der Duke Street 31A in London sein Geschäft. Seither baut Dunhill kontinuierlich sein Renommee für Premium-Tabakprodukte aus. In den letzten Jahren wurde es ruhiger um Produktneuheiten aus dem Hause Dunhill. Mit dem Launch der neuen Serie »1907 by Dunhill« beweisen die Briten nun ihren immer noch lebendigen Innovationsgeist. Das Portfolio beinhaltet vier Formate, jeweils in 18er-Kisten, und verfügt über jenen hohen Qualitäts-Standard, den man von Dunhill gewohnt ist. Diese Serie enthält auch ein interessantes box-pressed Toro-Format. Das Kistendesign wurde bewußt sehr schlicht gehalten. Bei Dunhill konzentrierte man sich vollends auf den Charakter und den Blend der Zigarren – mit Erfolg: Wir haben getestet und sind der Meinung, daß diese Longfiller unser umfangreiches Sortiment gut ergänzen. Die Zigarren verfügen über viel Tiefgang und einen langen Nachhall am Gaumen. Medium-kräftig im Geschmack überzeugt eine große Bandbreite an Kaffee-Noten in Kombination mit Schokoladen-Anklängen. Sie ergeben ein cremig-saftiges Gesamtbild. Bis auf das honduranische Deckblatt stammen alle verwendeten Tabake aus der Dominikanischen Republik.

Käuflich zu erwerben sind diese Dunhills ab sofort auch in unserem Onlineshop >

Link zur »1907 by Dunhill«-Serie im TABAK-KONTOR Onlineshop

 

Bitte akzeptieren Sie Cookies, da bei einer Ablehnung nicht alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.