FAQ - Häufig gestellte Fragen ... und dazu unsere Antworten

Warum haben gleiche Zigarrenformate unterschiedliche Maße?

Zigarrenformate sind keine global genormten bzw. definierten Größen. Lediglich innerhalb der cubanischen Zigarren ist dies durch das Produktionsformat (Vitola de Galera) gegeben. Besonders große Abweichungen findet man bei der Vitola Panetela/Panatela. Wir haben trotzdem alle Zigarren gemäß ihrer Maße bzw. der Herstellerangaben kategorisiert, um eine Detailsuche unter Einbeziehung des Formats zu ermöglichen (in Arbeit).

Hierzu paßt auch ein Hinweis in Sachen Ringmaß. Dieses errechnet sich aus dem Durchmesser in mm x 64 ÷ 25,4 bzw. umgekehrt. Nun gibt es aber Fälle, bei denen sich aus dem Durchmesser rein rechnerisch andere Ringmaße ergeben als vom Hersteller (zum Teil auf der Kiste) lanciert. Wir übernehmen dann stets die Ringmaßvorgaben des Herstellers. Wer genau wissen möchte, welch eine Größe ihn erwartet, der orientiere sich an den Durchmessern (in mm).

Pic70.jpg

Bitte akzeptieren Sie Cookies, da bei einer Ablehnung nicht alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.