San Cristóbal de La Habana Torreón 25er Jar (LCDH) - not available - pre-order without payment only

Description

This product is currently not available: Non-binding pre-order is possible: Please make a separate pre-order. Select the shipping method "Vorbestellung (pre-order only)" and the payment method "Unverbindliche Vorbestellung ohne Zahlung (non-binding pre-order without payment)". When (more) deliveries arrive, unfortunately is not yet known. We have no informations about delivery dates and quantities. We ship to the order of receipt of the pre-order, where appropriate, we will cut the quantity per customer. Regular customers, who also buy cigars of the standard range, are preferred. If requested cigars are available, we will contact you.

Der Jar ist gefüllt mit 25 Zigarren. Weltweit werden lediglich 5.000 Stück dieser edlen Porzellandosen angeboten. Diese Vitola entsprciht der beliebten „Eagle“ in der Linie Montecristo Open. Der Name des Formats „Torreon“ bedeutet im Spanischen „Turm“ und bezieht sich auf den Wachtturm der historischen Festung „El Morro“, von dem aus in früheren Zeiten die Hafeneinfahrt von Havanna überwacht wurde. Als Turm ist auch der gesamte Porzellan-Jar gestaltet. Der obere Teil des Deckels lässt sich dabei abnehmen und als Aschenbecher für die Zigarren nutzen. Das Produktfoto läßt den Jar leider etwas "fade" erscheinen - in Natur sieht er weit besser aus.

Verkostungsnotiz: An und für sich gehört sie noch für lange Zeit in ihren eindrucksvollen Jar, um dort unbehelligt vor sich hin zu reifen. Doch es gab die Chance zum Verkosten, was in diesem Falle freilich nur ein Vorkosten, hart an der Grenze zum Frevel sein kann. Kalt verströmt diese Zigarre den Duft nicht ganz frischer Tabake, von Bienenwachs und reifender Walnuss. Erkennbar duftet hier Kuba. Bereits nach wenigen Zügen überrascht die Torreón durch eine dezent-fruchtige, leicht grasig süße Anmutung. Cohibas Siglo VI lässt grüßen. Für den Charakter der Marke San Cristóbal unübliche pilzig-erdige Aromen treten zum Ende des ersten Drittels auf. Säurebetonte Anklänge, wie von weißen Johannisbeeren, sind spürbar. Karamell und Vanille lassen sich erahnen. Die fruchtige Textur ist nussig und holzig untersetzt; allein diese Aromen und vor allem ihr schmeichlerischer Verbund stehen noch am Anfang. Es wird dauern. Wenn etwas klar ist, dann die Tatsache, daß diese Zigarre nur langsam reifen wird. Wer immer sie in ihrem Jugendstadium vernascht, wird Mühe haben, länger als einhundert Minuten bei der Sache zu bleiben. In einigen Jahren wird sich die Sache anders anlassen. Prognostiziert werden jede Menge Toffee-, Kaffee- und Vanillearomen vor einem dichten Hintergrund fruchtiger Süße mit viel feinblumigen Anklängen. Ihre Süße wird zwischen Honig und Malz changieren. Sie wird ein paar animalische Nuancen, in Richtung Leder und Trüffel, bekommen. An Kraft dürfte sie gar ein wenig zulegen. Dabei ist sie schon jetzt beileibe kein Leichtgewicht. Bitte liebe Jar-Besitzer; stellt sie unter strengen Schutz; für fünf Jahre mindestens.

Product Short description

totalmente a mano, tripa larga - vollständig von Hand gefertigte Longfiller

Product features

Format: Geniales
Strengh: 8

Product dimensions

Length: 150,0 mm
Diameter: 21,43 mm
Ring gauge: 54

Price 825,00 €

All prices include VAT / excl. Shipping costs Delivery time: 1-3 days *
* applies to deliveries within Germany, delivery times for other countries please refer to the button with the shipping information

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.