Partagás Maduro No. 1 - "new blend" (not available - pre-order without payment only)

Description

This product is currently not available: Non-binding pre-order is possible: Please make a separate pre-order. Select the shipping method "Vorbestellung (pre-order only)" and the payment method "Unverbindliche Vorbestellung ohne Zahlung (non-binding pre-order without payment)". When (more) deliveries arrive, unfortunately is not yet known. We have no informations about delivery dates and quantities. We ship to the order of receipt of the pre-order, where appropriate, we will cut the quantity per customer. Regular customers, who also buy cigars of the standard range, are preferred. If requested cigars are available, we will contact you.

Einmal im Jahr bringt Habanos S.A. eine besondere Neuheit exklusiv für die LA CASA DEL HABANO und die Habanos Specialist-Händler auf den Markt. Im Jahr 2015, übrigens dem 170. Jubiläumsjahr der Traditionsmarke Partagás, hat man sich dafür etwas ganz Besonderes einfallen lassen – die Partagás Maduro No.1. Wie der Name schon andeutet, zeichnen sich diese Zigarren durch ein besonders dunkles, reifes Deckblatt aus. Die aus dem Spanischen stammende Bezeichnung „maduro“ bedeutet wörtlich übersetzt „reif“. Die verwendeten Deckblätter stammen vom oberen Teil der Pflanze und werden länger fermentiert. Da in Cuba hierbei keinerlei Hilfsmittel verwendet werden und die Fermentation vollständig natürlich abläuft, sind diese authentischen Deckblätter in ihrer Farbe weniger gleichförmig.

Neu gestaltet wurden für diese Zigarre der „Bofeton“ (die Lithographie, die die obere Lage der Zigarren zur Hälfte bedeckt) und der „Costero“, eine Verzierung an der Schmalseite der Kiste, die den Namen des Formats trägt. Die Lithographien sind in einem warmen Braunton und Gold gehalten. Zudem trägt diese Havanna neben der typischen Partagás-Anilla noch einen zweiten Ring, ebenfalls in Braun und Gold, mit dem Namen des Formats.

Ende 2018, zeitgleich mit der Präsentation der beiden neuen Formate No. 2 und No. 3, wurde der deutsche Preis der No. 1 von 16,00 € auf 12,60 € gesenkt. Gerüchten zufolge soll dies mit einer Mischungsänderung einhergehen. Wir haben beide verkostet und sind zu folgendem Ergebnis gekommen:

Unsere Verkostungsnotiz - Vergleich alt/neu:
Die neue Tabakmischung der MADURO No.1 mutet gefälliger an. Man hat ihr ein Teil ihrer Öligkeit und Kraft geraubt, und an der Liebenswürdigkeit geschraubt. Das kommt dem geübten Maduro-Raucher entgegen, der es eher weniger heftig bevorzugt. Man kann vermuten, daß der neuen Maduro die Hälfte des Ligeros der ursprünglichen Mischung entzogen wurde. Dadurch erscheint die Zigarre weniger deftig und kompliziert und wird schneller reifen. Sie ist sanfter und deutlich herbaler. Den Liebhaber stärkerer Zigarren wird der deutliche Preisunterschied zur Erstausgabe nicht beeindrucken - er wird das smarte Original bevorzugen, solange es noch verfügbar sein wird (mittlerweile ausverkauft).

Die Zusatzbezeichnungnen "classic blend" und "new blend" haben wir hinzugefügt - dies sind keine offiziellen Produktbezeichungen.

 

Product Short description

totalmente a mano, tripa larga - vollständig von Hand gefertigte Longfiller

Product features

Format: Discretos
Strengh: 7

Product dimensions

Length: 130,0 mm
Diameter: 20,64 mm
Ring gauge: 52

Price 13,40 €

packing unit

All prices include VAT / excl. Shipping costs Delivery time: 1-3 days *
* applies to deliveries within Germany, delivery times for other countries please refer to the button with the shipping information

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.