Villaverde

Diese Marke wird von der Familie Toraño in Honduras exklusiv für die John Aylesbury Händlervereinigung produziert. Die Toraños begannen 1916 auf Cuba Tabak anzubauen und waren 1959 Inhaber von 17 Plantagen. Nach der Revolution führten sie die Familientradition in nunmehr 4. Generation fort, unter anderem in der Dominikanischen Republik, Nicaragua, Mexico und Ecuador. Mit der VILLAVERDE haben sie in Zusammenarbeit mit John Aylesbury eine mild bis mittelkräftige Zigarre mit unglaublicher Aromendichte zu einem überraschend günstigen Preis aus dem Hut gezaubert. Der Kistenstempel "PUROS DE HONDURAS" heißt wörtlich übersetzt "Zigarren aus Honduras". Deshalb sei an dieser Stelle darauf hingewiesen, daß es sich hier nicht um Puros im Sinne rein honduranischer Longfiller handelt: Deckblatt - Ecuador Connecticut, Umblatt - Nicaragua, Einlage - Honduras und Nicaragua.

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.