Neuigkeit

  • 07.-09.September 2007

    LE GOURMET - Der Treffpunkt für Genießer! Besuchen Sie uns vom 07. bis 09. September 2007 auf der Leipziger Messe in der Zigarren- & Whiskey-Lounge der Glashalle. Gemeinsam mit dem deutschen Habanos-Generalimporteur und der Firma Schuster-Zigarren aus Bünde präsentieren wir Ihnen feinste Havannas, Maria Mancini, Casa de Torres und John Aylesbury Zigarren.

    Link zur Zigarrenplattform
  • 08. April 2011

    Nach dem großen Erfolg der Vorjahre, die sich auch an einigen Nachahmern festmachen läßt, hat die John Aylesbury Gruppe zum dritten Mal eine Pfeifentabak-Sommeredition kreiert:
    Eine Mischung von tiefschwarzem Black Cavendish, nussigem Burley und sonnenverwöhntem Virginia, Aromen von tropischen Früchten wie Mango und Maracuja. Weich und hocharomatisch – ein Tabak für jede Tageszeit (summer 2011 tropical flavor - 100 g Dose 18,00 €).

    John  Aylesbury summer blackcurrant 2010
  • 08. August 2007

    Gratulation! Zum Restaurant des Jahres 2007 kürte die Redaktion der Zeitschrift ´Der Feinschmecker´ in ihrer heutigen Ausgabe das Restaurant FALCO im Hotel The Westin in Leipzig. Damit geht der Titel zum ersten Mal an ein ostdeutsches Restaurant. Für uns ein weiterer Ansporn, auch zukünftig mit erlesenen und optimal gelagerten Zigarren unseren kleinen Beitrag für den ausgezeichneten Ruf des FALCO zu leisten.

    Link zum Restaurant Falco
  • 08. August 2008 (aktualisiert am 22. September)

    Wir sind nominiert! Die Zigarrenzeitschrift ´Cigar Clan´ hat uns mit dem TABAK-KONTOR für die Auszeichnung ´Best of the Best 2008´ in der Rubrik Bestes Cigarrengeschäft in Deutschland vorgeschlagen, was uns sehr freut und zugleich Ansporn für weitere gute Arbeit ist.
    Bei der Wahl haben wir den 2. Platz erreicht - vielen Dank.

  • 08. Februar 2013

    Montecristo Open Humidor: Je zehn Stück aller vier Formate der Open-Serie werden jetzt für kurze Zeit in einem besonderen Humidor angeboten, von dem es für ganz Deutschland nur 84 Exemplare gibt. Er ist im frischen und modernen Design der Linie MONTECRISTO OPEN gestaltet. Ausgestattet ist er mit Befeuchtungselement, digitalem Hygrometer und herausnehmbaren Trays für die Cigarren. Ein Exemplar kostet 600 €, das sind heruntergerechnet 230 € für den Humidor. Den Humidor finden Sie auch in unserem Onlineshop.

    Link zum Montecristo Open Humidor im TABAK-KONTOR Onlineshop

     

  • 08. Juli 2012

    Seit kurzer Zeit erhältlich: Maduro Robusto und Maduro Perfecto von John Aylesbury: 100 % Nicaragua mit leichter Süße, feiner Würze, gutem Zug und exzellenten Abbrand. Die Zigarren mit Deckblättern aus dunklem, nahezu schwarzen aber erstaunlich leichten Maduro verwöhnen mit vielfältigen Aromen und einem unbeschreiblich magischen Genuß. Ein Geniestreich der John Aylesbury-Tabakmeister! Angeboten werden die beiden Formate Perfecto (127 mm / ø 19,1 mm / Ringmaß 48 / 5,60 €) und Robusto (127 mm / ø 19,1 mm / Ringmaß: 48 / 5,90 €) in 25er Kisten.

    DAG-Zigarren
  • 08. März 2010

    Wie man einhundert Punkte verfehlt und trotzdem glücklich ist - unser Mitarbeiter Roy Kummer sinniert in einem ausführlichen Erlebnisbericht von der Degustation der "Gran Reserva Cohiba Siglo VI Cosecha 2003", welche am vergangenen Freitag im Serpentinsaal des Hotels Fürstenhof in Leipzig stattfand. Dazu finden Sie einige Fotos und erfahren, auf welche Weise der Verein ´Kinderhospiz Bärenherz Leipzig e.V.´ bedacht wurde. Alle Details finden Sie nach einem Klick auf das Foto...

     

    Weitere Fotos unserer o.a. Verkostung vom 5. März 2010, die uns freundlicherweise unser Gast Matthias Martens vom Magazin "Cigar Clan" zur Verfügung gestellt hat, finden Sie hier >>>>>

  • 08. März 2012

    Mitte März startet der nunmehr 11. Habanos-Experten-Wettbewerb (HEW). Beim Habanos-Experten-Wettbewerb, veranstaltet vom Internet-Portal "art of smoke", geht es um das Erkennen einer cubanischen Zigarre. Die Teilnehmer erhalten in einem neutralen Tubo eine Zigarre, deren Bauchbinde zuvor entfernt wurde. Interessenten, die eine oder mehrere der oben genannten Wettbewerbszigarren rauchen möchten, mögen uns dies bitte zeitnah mitteilen, da die Zigarren limitiert sind und durch uns als Fachhandelspartner vorab geordert werden müssen. Alle Details entnehmen Sie bitte mit einem Klick auf die Grafik direkt der Website von Art of Smoke...

     

  • 08. März 2013

    Christoph A. Puszkar, gebürtiger Sachse und seines Zeichens Marketingchef des deutschen Generalimporteurs für Habanos, berichtet auch dieses Jahr ausführlich vom mittlerweile XV. Festival del Habano 2013. In seinen Ausführungen finden Sie viele Informationen samt Fotos über tolle neue Havannas, die wir sehnsüchtig erwarten. Öffnen Sie die pdf-Datei mit einem Klick auf das Foto...

    Klick... es öffnet sich das pdf-Dokument mit den Neuigkeiten vom XV. Festival del Habano 2013

  • 08. Oktober 2007

    Die Mitglieder des privaten Zigarrenmagazins ArtofSmoke.de veranstalten vom 8.-28. Oktober 2007 einen Wettbewerb, bei dem es um das Erkennen nichtkubanischer Zigarren geht. Jeder Wettbewerbsteilnehmer erhält drei Zigarren, die danach ausgesucht wurden, dass man die Provenienztypizität und die Markentypizität schmecken kann – etwas Hingabe und Interesse vorausgesetzt. Der Wettbewerbsbeitrag pro Teilnehmerpaket beträgt 15 Euro. Darin enthalten sind drei Zigarren sowie ein Cutter der Firma Wolfertz (Xikar). Wir sind wiederum Fachhandelspartner und halten einige Wettbewerbspakete für Sie bereit, wobei wir anmerken möchten, daß die Anzahl der Teilnehmer limitiert ist und die Abgabe der Wettbewerbszigarren nach Eingang der Anmeldungen erfolgt. Weitere Informationen finden Sie hier...

    Link zu ArtofSmoke.de

     

  • 08. Oktober 2008

    Einige fotografische Eindrücke unseres Genießerabends am 30.09.2008 haben wir hier für Sie zusammengestellt. Die Brasilianerin Jo Silva Hein hat dabei den kurzfristig wegen schwerer Krankheit verhinderten Evelio Oviedo würdig vertreten. Die Fotos finden Sie ... hier >>

  • 09. April 2009

    Wir laden Sie ein zum Gemütlichen Ostersmoke mit literarischem Akzent am Gründonnerstag, den 9. April 2009, ab 19 Uhr, in den Clubraum des Ratskellers der Stadt Leipzig (Burgplatz).
    Erfahren Sie endlich, was Ihre Zigarre mit der Wirtschaftskrise zu tun hat. Erleben Sie hautnah, was einem Afcionado in Zeiten der Prohibition im heimischen Wohnzimmer zustoßen kann. Und natürlich, was Einstein mit all dem zu tun hat. ... vorgetragen von unserem Mitarbeiter Roy Kummer.
    Wer Lust hat, am 8. Habanos-Experten-Wettbewerb teilzunehmen, für den ist dieser Abend zudem die richtige Gelegenheit. Beim Habanos-Experten-Wettbewerb, veranstaltet vom Internet-Portal "art of smoke", geht es um das Erkennen einer cubanischen Zigarre. Die Teilnehmer erhalten in einem neutralen Tubo eine Zigarre, deren Bauchbinde zuvor entfernt wurde. Weitere Details entnehmen Sie bitte direkt der Website von...

    Der Eintritt ist frei und auf 30 Teilnehmer beschränkt. Zigarren verschiedener Provenienzen, Getränke und Speisen nach Karte werden bitte individuell nach Lust und Laune ausgewählt und bezahlt. Wir bitten um verbindliche Anmeldung per eMail, Telefon oder persönlich im TABAK-KONTOR und freuen uns bereits jetzt auf einen genußreichen Abend mit Ihnen.
    PS: Interessenten, die eine oder mehrere der oben genannten Wettbewerbszigarren rauchen möchten, mögen uns dies bitte zeitnah mitteilen, da die Zigarren limitiert sind und durch uns extra bestellt werden müssen.

  • 09. August 2006

    Exklusive Neuheiten:
    Quai d´Orsay - Diese Habanos-Marke gibt es in Deutschland ab sofort als Exklusiv-Marke ausschließlich in John Aylesbury Fachgeschäften und den Casa del Habano (von Grauimporten abgesehen). Dabei handelt es sich um die vier Formate Imperiales (reifegelagert, Boxingdate 2001!, 10,-), Gran Corona (7,-), Panatelas (6,-) und Coronas Claro (in Kürze verfügbar). Diese Habanos wurde in den 70er Jahren des 20. Jahrhunderts für den französischen Markt kreiert. Durch ihren leichten Geschmack waren diese Zigarren jedoch auch in anderen Ländern sehr gefragt. Die Zigarren gehören zu den Habanos, die auch jedem Anfänger zu empfehlen sind. Besondere Kennzeichen der Quai d'Orsays sind vorrangig helle Deckblätter und ein hervorragender Abbrand.

    Montecristo Mini und Quintero Mini im 50er Holzkästchen - Die John Aylesbury Gruppe hat auf die vielfachen Wünsche reagiert und in Zusammenarbeit mit der 5th Avenue Products Trading GmbH eine Sonderverpackung auf den Markt gebracht. Die beliebten Mini-Cubanos von Montecristo (22,50) und Quintero (15,00) gibt es ab sofort im schmucken 50er Holzkästchen mit Preisvorteil gegenüber den 20er Packungen, welche selbstverständlich im Sortiment bleiben.

    John Aylesbury WILDE - Eine eigene, schmackhafte Mischung zeichnet die neuen WILDEn von John Aylesbury aus. Bekannt sind die WILDEn, welche es bereits auf dem Markt gibt, durch Ihr "wildes" Brandende und die sofortige Aromenentfaltung ab dem ersten Zug. Jeweils im 10er Holz-Kabinettkistchen gibt es WILDE Cigarillos (7,80) und WILDE Cigarros (9,00).

    Die neuen John Aylesbury Produkte
  • 09. Mai 2011

    Die fesche Kleine - ein neues Zigarrenformat von Romeo y Julieta
    Mit der Julieta von Romeo y Julieta kommt demnächst ein absolut ungewöhnliches Zigarrenformat in den Handel. Als zeitgemäß gelten in unseren Tagen eher die Longfiller mit großem Ringmaß. Bei den im vergangenen Jahr eingeführten Formten Romeo y Julieta Wide Churchills oder den drei Vitolas der Cohiba Behike-Serie lagen die Ringmaße beispielsweise durchgängig bei 52 und darüber. Die Julieta stellt dagegen mit ihrem schlanken Ringmaß 33 (13,1 mm Durchmesser) und einer Länge von 120 mm eine Ausnahme dar. Auffällig ist auch ihre Verpackung. Als einziges Habanos-Format im gesamten Sortiment ist sie nicht in einer Kiste verfügbar. Sie kommt ausschließlich in einem eleganten Aluminium-Etui á fünf Stück in den Handel, zu einem Preis von 4,80 € je Stück. Ihr Geschmack zeichnet sich durch aromatische Tabaksüße bei geringer Stärke aus. Die Julieta ist damit auch das perfekte Format für Zwischendurch. Künftig wird die Julieta fester Bestandteil der Marke Romeo y Julieta sein, zur Zeit ist sie bei den Habanos Specialist jedoch noch nicht verfügbar. Die Vitola de galera (Produktionsname) nennt sich ´Julieta No. 6´ und ist ganz neu im Portfolio von Habanos. Die Tabake dieses kleinen Longfillers entstammen ausnahmslos der Region Vuelta Abajo, der Heimat des besten Tabaks der Welt.

    Wenn Sie eine der ersten Chargen erwerben möchten, nehmen wir Ihre Vorab-Reservierungen wie immer gern per eMail, telefonisch oder persönlich entgegen.

  • 09. März 2012

    Christoph A. Puszkar, gebürtiger Sachse und seines Zeichens Marketingchef des deutschen Generalimporteurs für Habanos, berichtet uns auch dieses Jahr ausführlich vom mittlerweile XIV. Festival del Habano 2012. In seinen Ausführungen finden Sie ergänzende Informationen zu unserem Beitrag vom 05. März 2012 sowie reichlich Fotos. Öffnen Sie die pdf-Datei mit einem Klick auf das Foto...

    Klick... es öffnet sich das pdf-Dokument mit den Neuigkeiten vom XIV. Festival del Habano 2012
  • 09. November 2006

    Mit unserer Meinung über verfehlte Politik haben wir Sie an dieser Stelle bisher immer verschont, trotz unseres Unmutes über die fünf Tabaksteuererhöhungen seit 2002. Heute nun hat der Bundestag das Tabak-Werbeverbot mit großer Mehrheit aller Fraktionen außer der FDP beschlossen, was wir nicht unkommentiert lassen möchten:
    Mit undifferenzierten Werbeverboten erläßt der Gesetzgeber Denkverbote und behandelt die Deutschen damit als ein Volk unmündiger Verbraucher. Die aktuelle Gesundheitshysterie läßt es sogar zu, verfassungsmäßige Grundrechte außer Kraft zu setzen. Es ist für uns überhaupt nicht nachvollziehbar, daß legale Produkte in Zukunft nicht mehr legal beworben werden dürfen.
    Die direkte Kommunikation zwischen uns und Ihnen als Kunden wird voraussichtlich nur eingeschränkt betroffen sein. Seien Sie also sicher, daß wir uns auch zukünftig in den Dienst des selbstverantwortlichen, maßvollen Genusses stellen werden, wenn auch unter erschwerten Bedingungen.

  • 09. November 2010

    Wir haben für Sie wieder einmal umgebaut und unser Sortiment ergänzt. Die Welt von LAMPE BERGER finden Sie nunmehr auch direkt bei uns im TABAK-KONTOR, nachdem wir die Produkte bereits seit längerer Zeit erfolgreich im Versand über unseren John Aylesbury Katalog führen.
    Das Original, welches viele Nachahmer gefunden hat, besticht durch wahre Düfte, reinigt die Luft jedoch auch mittels einer neutralen Flüssigkeit von unliebsamen Gerüchen. Kalter Tabakrauch oder auch Knoblauch´duft´ aus der offenen Küche gehören der Vergangenheit an. Weitere Details finden Sie auf der Internetseite von LAMPE BERGER oder schauen Sie einfach mal zu uns herein.

  • 09. Oktober 2006

    Im Nachgang der Dortmunder intertabac, Europas größter internationaler Fachmesse für Tabakwaren und Raucherbedarf, haben wir wieder allerhand Neuheiten in unser Sortiment aufgenommen, von denen wir einige ausgewählte Produkte hier erwähnen möchten:
    Zigarren
    - Bolivar Colosales "Exclusivo Alemania" der Edicion Regionales 2006
    - Por Larranaga Lonsdale "Exclusivo Alemania" dto.
    Pfeifentabak
    - Rattray´s Bagpiper´s Dream im Porzellantopf (limitiert)
    - Sillem´s Black - eine interessante, aromatisierte englische Mixture
    - Stanwell Edition 2007 - Komposition mit Orangenaromen
    - Planta Edition MMVII - Mixture mit Heidelbeeraromen

    Bolivar Colosales, Por Larranaga Lonsdale und Rattray´s Bagpiper´s Dream
  • 09. Oktober 2010

    Die Premiummarke W.O. Larsen aus dem Hause Stanwell (Scandinavian Tobacco Group) präsentiert in diesem Jahr ihre Edition 2011 wieder in einer schön anzusehenden Schmckdose.
    Eine exclusive, ausgewogene Mischung von feinem Black Cavendish aus Brasilien und Sambia und reifem Virginia aus Argentinien, abgerundet mit etwas hellem Broad Cut Virginia Tabak aus Brasilien. Verfeinert mit excellentem Vanille- und Fruchtaromen bietet diese Mischung einen erlesenen, süßen Geschmack (100g Dose 22,50 €)

  • 09. und 23. Dezember 2012

    Verkaufsoffene Sonntage: Am 2. und 4. Adventssonntag (09. und 23.12.2012) haben wir von 13 bis 18 Uhr für Sie geöffnet. Verbinden Sie einen Bummel über den Leipziger Weihnachtsmarkt mit einem Besuch bei uns im TABAK-KONTOR. Bestimmt findet sich das eine oder andere Geschenk - oder gönnen Sie sich selbst etwas. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen auf jeden Fall eine genußreiche Advents- und Weihnachtszeit!

     

Pic67.jpg

Bitte akzeptieren Sie Cookies, da bei einer Ablehnung nicht alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.