16. August 2012

Für großes Aufsehen sorgte die kleine H. Upmann Half Corona bei ihrer Einführung im Jahr 2011. In puncto Kürze stellt sie einen neuen Rekordwert im umfangreichen Habanos-Sortiment dar. In der Länge misst sie gerade einmal 90 Millimeter. Ein mittleres Ringmaß von 44 (17,46 mm Durchmesser) ermöglicht dabei jedoch eine beträchtliche Aromenentfaltung, die man einem Kleinformat eigentlich nicht zutrauen würde. Zwischen 20 und 30 Minuten kann man sich so an einem Rauchgenuss erfreuen, der sonst größeren Formaten vorbehalten bleibt. Die Half Corona mit ihrer leichten bis mittelkräftigen Mischung gibt es nun, neben der klassischen habilitierten Upmann-Kiste à 25 Stück (wenn denn verfügbar), zusätzlich in einem attraktiven Metall-Etui mit 5 Stück zum Preis von 22,50 €. Die edlen Schachteln schützen die Zigarren beim Transport effektiv vor Beschädigungen und eine Zeit lang auch vor dem Austrocknen. Diese Verpackungsform fand in Cuba bis zur Mitte der 1980er Jahre Verwendung.
Den Artikel finden Sie unter folgendem Direktlink in unserem Onlineshop.

Link zur H. Upmann Half Corona 5er im TABAK-KONTOR Onlineshop

Pic63.jpg
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.