21. Oktober 2011

Anläßlich des 100-jährigen Jubiläums des Flagship-Stores Genf, der Gründerstätte der Marke Davidoff, lanciert Davidoff eine besondere Zigarre im Robusto-Format: Davidoff 100 Years Geneva Robusto.
Sie besteht ausschließlich aus Tabaken, die von Davidoff durch Kreuzungen oder Weiterentwicklungen von eigenen Samen selbst gezüchtet und entweder in der Dominikanischen Republik oder – in enger Zusammenarbeit mit Davidoff – bei einem Partner in Ecuador angepflanzt worden sind. Als Einlage wurden fünf unterschiedliche Sorten verwendet, welche zwischen fünf und neun Jahren gelagert wurden, damit sie ihr volles Aroma und ihre besonderen Charakteristiken ideal entfalten können.
Der überwiegende Teil der Einlage besteht aus Tabaken der Blattstufe Ligero, welche der Zigarre eine kräftige Note verleihen. Das Umblatt, eine Variante eines San Vicente Tabaks, wurde einer speziellen, länger andauernden Fermentation unterzogen. Und das dunkle, rötlich-braune Criollo Deckblatt stammt aus dem neu entdeckten Anbaugebiet von Yamasá mit der charakteristischen roten Erde. Komplexe Noten, kräftig, aber ausgewogen und vollmundig im Geschmack – mit diesem einmaligen Raucherlebnis und der wirklich hochwertigen Verpackung (lackierte 10er Holzkiste) zelebriert Davidoff dieses Jubiläum der besonderen Art, zum Stückpreis von 24 €.

Davidoff 100 Years Geneva Robusto

Pic17.jpg
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen