15. Mai 2010

Globetrotter in Sachen Tabak – im Rahmen unserer nächsten Abendveranstaltung ist Philipp Schuster bei uns zu Gast:
Jeder Aficionado lauscht andächtig, wenn Philipp Schuster, einer der wenigen deutschen Tabakbarone, aus dem Nähkästchen plaudert. Mit eindrucksvoller Baßstimme, von Zeit zu Zeit an einer seiner geliebten Puros ziehend, berichtet er aus der über 100jährigen Geschichte der August Schuster Cigarrenfabrik in Bünde, dessen Geschäftsführung der studierte Jurist gemeinsam mit seinem Bruder Manfred in den siebziger Jahren übernommen hat. Der ständig Reisende in Sachen Tabak gewährt Einblicke in interessante Finessen der Tabakherstellung und Veredelung, seine jahrzehntelangen Erfahrungen in Kuba, Honduras, Brasilien, Nicaragua und der Dominikanischen Republik, die er auf der Suche nach den feinsten Rohstoffen immer wieder besucht. Wer Philipp Schuster in unseren Lounges auf der LE GOURMET kennengelernt hat, weiß den feinen Humor des großartigen Erzählers und Fachmannes zu schätzen und freut sich auf ein Wiedersehen.
Alle Neugierigen haben am Samstag, den 15. Mai 2010, ab 19 Uhr die Chance, ihn persönlich kennenzulerenen und ihm, selbstverständlich beim Genuß einer der großartigen Kompostitionen aus seiner Manufaktur oder einer unter seiner Ägide hergestellten feinen Importe, Löcher in den Bauch zu fragen. Im Preis von 15 Euro sind ein Begrüßungscigarillo Bajazzo aus der Serie Trüllerie Brasil sowie zwei Longfiller der Serie Rodrigo de Jerez enthalten, die uns Herr Schuster an diesem Abend ebenfalls vorstellen wird. Speisen und Getränke werden individuell bestellt und bezahlt. Wir haben ab 19 Uhr den Raucherbereich im Restaurant Hofburg, einem herrlichen Gewölbekeller, komplett reserviert. Infos zur Lokalität in der Leipziger Hans-Poeche-Straße 2 gibt es unter www.hofburg-leipzig.de
Da nur 22 Plätze zur Verfügung stehen, bitten wir um Ihre Reservierung und freuen uns bereits jetzt auf einen genußreichen Abend.

Pic23.jpg
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.