15. August 2007 (aktualisiert am 23.August 2007)

Die ersten beiden der drei Ediciónes Limitadas 2007 sind heute bei uns eingetroffen:
Hoyo de Monterrey Regalos: Ihre Qualitäten kündet die Regalos mit reifen Tabakaromen an, die den frisch geöffneten Kisten entströmen. Anhand der ersten Eindrücke eine der besten Zigarren, die in der letzten Zeit den Weg in unseren Klimaraum gefunden haben. Das Format mit der identischen Bezeichnung Regalos hat ein Ringmaß von 46 bei einer Länge von 137 mm (Stückpreis 12,-).
Romeo y Julieta Escudos: Eine herrliche Havanna im Gordito-Format (Ringmaß 50, 141 mm) voller Kraft und Würze mit einem fulminanten Rauchverlauf, geprägt von Kaffee- und Röstaromen (Stückpreis 14,-).

Dies sind nur unsere ersten Eindrücke. Nach einigen gerauchten Exemplaren können Sie nun auch unsere weiteren geschmacklichen Beschreibungen nachlesen, und zwar ..... hier >>>.
An dieser Stelle möchten wir aus unserer Erfahrung heraus noch anmerken, daß es schief gehen kann, zu lange mit dem Kauf von Limitadas zu warten, falls man Gefallen an einer dieser Zigarren gefunden hat. Wir bemerken dies zur Zeit durch die gehäufte Nachfrage nach der Bolivar Colosales der 2006er Edición Regionales ... diese ist leider nicht mehr verfügbar.

Pic67.jpg
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.