23. Oktober 2006

Für alle Freunde regionaler Spezialitäten: Wir führen Christo-Zigarren aus Bad Lobenstein in Thüringen. Sie werden in der Zigarren-Manufaktur der Evangelischen Stiftung Christopherushof zum Teil von behinderten Menschen gefertigt. Die Einlage besteht aus einer Mischung deutscher Tabake, wie Geudertheimer und Burley, das Umblatt aus Java wird mit einem Sumatra-Deckblatt versehen. Im Geschmack ist die bekannte milde nussige Süße der historischen ´Christo Werkfleiß´ geblieben, die ihr einen besonders feinen Charakter verleiht. Die Zigarren als Toro Sumatra git es im 3er Holzkistchen zum Preis von 12 Euro.

Christo Werkfleiß 1886

Pic104.jpg
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen