01. Oktober 2013

Punch Serie D’Oro No. 2 Edición Limitada 2013

Jetzt in unseren Klimaräumen:

Punch Serie D’Oro No. 2 Edición Limitada 2013

Bereits mehrfach geraucht, diskutiert, aufgeschrieben und nun für Sie veröffentlicht - unsere Verkostungsnotizen:

Zum Ende hin, erzeugt die Campana (140mm x 20,64 mm, Ringmaß 52) etwas, das es so schon lange nicht mehr gab; ein Finale in dem sich neben dem Duft eines Tabaklagers ein blühender Kräutergarten versammelt, was an die „Black Prince“, eine ehedem bekannte Corona Gorda aus gleichem Hause erinnert. Doch zuvor muss sie erst einmal geraucht werden. Und zwar so verhalten wie nur möglich, mit gezieltem Einsatz der Nase. Schnellraucher bleiben chancenlos. Das glänzend ölige Deckblatt verrät gleichermaßen Jugend wie Potenzial der Tabake und ist die Hauptursache für einen derzeit noch unausgewogen Abbrand. Größere Korrekturen oder Nachzünden waren bei den verkosteten Exemplaren allerdings nicht erforderlich. Bereits beim zweiten Zug kommt das typische Punch-Aroma auf, das verspielte Holzaromen und einen typisch kubanischen Tabakgeschmack harmonisch verbindet. Dunkle Röstaromen, verhalten cremige Süße und feine Gewürznoten wie von Muskat und Rosmarin prägen den Smoke. Die Stärke steigt von 3 auf 6. Die Rauchzeit sollte nicht weniger als 70 Minuten betragen.
Eine Prognose zur Reifung: Das erste Jahr ist bei Havannas nie das beste. Lassen wir einen Winter und den nächsten Sommer vergehen, dann wird sie uns belohnen.


Diese Havannas finden Sie zum Stückpeis von je 14,20 € (25er habilitierte Kiste zu 355 €) auch in unserem Onlineshop.

 

Pic89.jpg

Bitte akzeptieren Sie Cookies, da bei einer Ablehnung nicht alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.